Archiv für den Monat: Oktober 2012

Im Flow in der Toskana

Nach 205 km auf Schotterstrassen im Ziel in GaioleNun werde ich zum Serientäter. Im dritten Jahr hintereinander bin ich wieder in der traumhaften Toskana bei der L’Eroica am Start. Bei der ersten Kontrollstelle merke ich, meine Beine sind heute super. Daher entscheide ich mich spontan statt der bekannten 135 km Strecke noch die Südrunde über Montalcino anzuhängen, also insgesamt 205 km, davon fast 100 km auf Schotterstrassen mit gesamt 3.800 Höhenmetern zu fahren. Im bin im Flow und überhole immer mehr vor mir Fahrende je länger das Rennen dauert – ein innerliches Fest! Im Ziel in Gaiole bin ich zwar etwas verstaubt, aber stolz und glücklich. Das ist definitiv mein bester Tag auf dem Rad in diesem Jahr gewesen. Und danke nochmals an Thai Do für seine “Dauerleihgabe”, das Masi Prestige, welches heute wie eine Raubkatze schnurrte.