Archiv für den Monat: Januar 2011

Ein schöner Geier in weiß

Gipfelhang Skitour auf den EierkopfDas Wipptal ist eine der Haupttransitstrecken der Alpen und dementsprechend ausgebaut. Umso überraschender ist, dass kleine Seitentäler davon abgehen, die ihren ursprünglichen Charme behalten konnten. So eines ist das Navistal. Die Innsbrucker Skitourengeher bevorzugen dort als Klassiker das Naviser Kreuzjöchl. Robsl und ich wählen heute den höheren Nachbargipfel Geierspitze. Wir gehen ‘hinternherum’ den längeren Weg über Peeralm bzw. Klammalm und werden durch Einsamkeit in prachtvoller Winterlandschaft belohnt. Am Gipfelhang sind wir dadurch etwas später dran und überrascht, dass da nun schon Abfahrtsspuren zu sehen sind. Aber egal, die Geierspitze ist trotzdem schön. Und wir finden noch weiße und unberührte Hänge für uns.