Archiv für den Monat: März 2008

Prachtvolle Skitour am Gorigrat

Schneehang im gleißenden GegenlichtMit Kollegen zusammen bin ich zu einem Event nach Davos gefahren, dem Freeride College. Wir haben dort unseren Stand aufgebaut und Skibrillen und -helme ausgeben sowie die Teilnehmer betreut. Am letzten Tag will ich jedoch nicht mehr Skilifte benutzen und abseits der Piste Hänge befahren (was zugegebenerweise auch wunderbar ist)

Das Wetter ist prachtvoll, der Lawinenlagebericht gibt die Stufe 2 an. Da hält mich nichts mehr, um die Krönung der Wintersportvergnügen anzugehen – eine Skitour. Ich habe mir den Gorgigrat ausgesucht. Niemand sonst ist unterwegs, ich bin alleine in Spuranlage und Abfahrt.

Panorama am GorigratDer Gipfel ist nicht schwer, mit 2.874 m.ü.M. auch nicht der niedrigste. Der Panoramablick auf die Graubündner Bergwelt ist einfach nur phantastisch; ich kann die verschneite Flüelapass-Strasse erkennen, auf der sich kleine Spielzeugautos tollen. BMW hat dort eine Winter-Allrad-Teststrecke.

Ach ist die Welt mit seinen ach so wichtigen Dingen so schön weit weg bzw. unter mir!